Arbeitsbereich Oberfläche

From FreeCAD Documentation
Revision as of 21:26, 14 December 2019 by Maker (talk | contribs) (Created page with "{{Docnav/de|Start Arbeitsbereich|TechDraw Arbeitsbereich|IconL=Workbench_Start.svg|IconR=Workbench_TechDraw.svg}} {{Userdocnavi}}")
Jump to: navigation, search
Other languages:
български • ‎čeština • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎magyar • ‎Bahasa Indonesia • ‎italiano • ‎日本語 • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎русский • ‎svenska • ‎Türkçe • ‎українська • ‎中文 • ‎中文(中国大陆)‎ • ‎中文(繁體)‎ • ‎中文(台灣)‎

This documentation is not finished. Please help and contribute documentation.

Gui Command explains how tools should be documented. See Draft ShapeString for an example of a well documented tool. Browse Category:UnfinishedDocu to see incomplete pages like this one. See Category:Command Reference for all commands.

See WikiPages to learn about editing the wiki pages, and go to Help FreeCAD to learn about other ways in which you can contribute.

Workbench Surface.svg

Einleitung

Die in FreeCAD 0.17 eingeführte Arbeitsbereich Oberfläche bietet Werkzeuge zum Erstellen und Ändern einfacher NURBS-Oberflächen. Diese Werkzeuge haben eine ähnliche Funktionalität wie das Werkzeug Part Formbauer, wenn die Option Fläche aus Kanten verwendet werden. Im Gegensatz zu diesem Werkzeug sind die Werkzeuge des Arbeitsbereichs Oberfläche jedoch parametrisch und bieten zusätzliche Optionen. In dieser Hinsicht ähneln die Werkzeuge in diesem Arbeitsbereich Funktionen wie PartDesign AdditiveLoft und PartDesign AdditivePipe.

Einige der angebotenen Funktionen sind:

  • Erzeugung von Flächen aus Begrenzungskanten.
  • Ausrichtung der Krümmung von benachbarten Flächen.
  • Beschränkung der Oberflächen auf zusätzliche Kurven und Ecken.
  • Verlängerung der Flächen.
  • Ein Netz kann als Vorlage verwendet werden, um Polynomzug Kurven auf seiner Oberfläche zu erstellen.

Surface example.png


Verwendung

Der Arbeitsbereich Oberflächen bezweckt, Flächen mit Formen zu erstellen, was mit den Standardwerkzeugen anderer Arbeitsbereiche nicht möglich ist. Der OCCT Kernel zeigt als Beispiel einen rechteckigen Kasten mit abgerundeten Ecken in verschiedenen Radien.

Toy Duck.png

Fläche, die mit Skizzen erstellt wurde, platziert in Bezugsebenen mit den Werkzeugen des PartDesign Arbeitsbereich


Der Oberflächen Arbeitsbereich lässt sich mit anderen Arbeitsbereichen von FreeCAD integrieren. Das obige Beispiel wurde aus Arbeitsbereich Skizze erstellt, die auf Bezugsebenen in der PartDesign Arbeitsbereich platziert wurden. Die Konstruktion kann voll parametrisch sein, wenn alle Bezugsebenen und Skizzen entsprechend definiert sind. In den meisten Fällen reicht es aus, beim Zeichnen einer geschlossenen Skizze den Rand für eine Fläche zu definieren; dann stehen Optionen für weitere Formänderungen zur Verfügung.

Der aktuelle Stand von FreeCAD (v0.17) erlaubt es nicht, die Oberflächen in einen PartDesign Körper zu platzieren. Die Oberflächen können jedoch zusammen mit dem PartDesign Body/de, der alle Bezugsebenen und Skizzen enthält, in einem Std Teil Behälter platziert werden. Das nicht parametrische Werkzeug Part Formbauer muss weiterhin verwendet werden, um aus dem Flächensatz ein Schale und einen regelmässigen Festkörper zu erzeugen.

Oberflächen Werkzeuge

  • Filling.svg Füllung...: füllt eine Reihe von Grenzkurven mit einer Oberfläche. Die Oberfläche kann durch Hinzufügen von Beschränkungskurven und Knoten modifiziert werden. Die Oberfläche ändert ihre Form, so dass die Oberfläche durch die hinzugefügten Beschränkungselemente hindurchgeht.
  • BSplineSurf.svg Fülle Grenzkurven: erzeugt eine Oberfläche aus zwei, drei oder vier Grenzkanten. Es stehen drei verschiedene Füllmodi zur Verfügung: Dehnen, Coons, gekrümmt.

Zusätzliche Menü Werkzeuge

Diese Werkzeuge findest Du nur im Menü Oberfläche.

  • Kurve auf Netz....: Ein ausgewähltes Netz aus dem Mesh Arbeitsbereich kann als Vorlage dienen, um darauf manuell Polygonzugkurven zu erstellen.
  • Fläche ausdehnen: Extrapoliere die Oberfläche an den Grenzen mit ihrem lokalen u-Parameter und v-Parameter.

Anwendung

Einschränkungen

Der verwendete Oberflächencode aus dem CAD Kernel OCCT ist sehr anfällig und kann falsche Eingaben nicht richtig verarbeiten. Dies kann dazu führen, dass FreeCAD abstürzt. Die folgenden Situationen verursachen Probleme und können FreeCAD zum Absturz bringen:

  • Hinzufügen zusätzlicher Kanten oder Drähte als Begrenzung zu einer Fläche, die aus mehreren Flächen bestehen würde. Füge diese Kanten nur zu Ungebundene Kanten hinzu.
  • Verwendung von Begrenzungskanten, die fehlschlagen, bilden bei parametrischen Änderungen des Dokuments eine geschlossene Grenze.