Anpassung der Werkzeugleisten

From FreeCAD Documentation
Revision as of 18:00, 1 March 2019 by Le Loup (talk | contribs) (Typo)
Jump to: navigation, search
Other languages:
čeština • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎italiano • ‎română • ‎русский • ‎svenska • ‎中文(台灣)‎

Base ExampleCommandModel.png Tutorial

Thema
{{{Topic}}}
Niveau
Anfänger
Zeit zum Abschluss
5 Minuten
Autor
Mario52
FreeCAD version
Alle
Beispieldatei(en)
None


Status: FreeCAD-Version 0.16

Zusammenfassung

Dieses Tutorial behandelt die Anpassung von Werkzeugleisten. Werkzeuge (inklusive Makro-Werkzeugen) können in verschiedenen Arbeitsbereichen verwendet werden. In einem Beispiel wird durch Erzeugung eines Menütextes, eines Tooltips und eines Icons aus einem Makro ein Makro-Werkzeug. Anschließend wird dieses Makro-Werkzeug Teil einer zusätzlichen Werkzeugleiste in einem Arbeitsbereich.

Vorgehen

1. Aufruf des Anpassungs-Menüs "Benutzerdefiniert"

  • Klicke Haupt-Menü → Werkzeuge → Benutzerdefiniert...,
Benutzerdefiniert...


  • oder mache einen Rechts-Klick (rechte Maustaste) in irgendeine Werkzeugleiste.
Rechter Mausklick


  • Das Menü (Fenster) "Benutzerdefiniert" öffnet sich.
Das Fenster 'Benutzerdefiniert' erscheint


2. Erzeugen eines Makro-Werkzeugs aus einem Makro

  • Klicke auf den Reiter "Makros"
  • Für das Zufügen eines Icons für das vorgesehene Makro-Werkzeug klicke auf das Symbol   ... .
Wähle eine Werkzeugleiste


  • Suche ein passendes Icon in der Icon-Sammlung von FreeCAD.

      [oder füge Dein eigenes Icon hinzu durch klicken von Add icons...].                  (erweitere für ein Beispiel)

Add icon


     [Der Ordner mit benutzerdefinierten Icons wird durch Klicken auf "Icon-Ordner" geöffnet.       Eines anklicken und mit Klick auf "OK" annehmen.]

Get a file


  • Klicke auf OK.
Select your icon


  • Das ausgewählte Icon wird neben dem Symbol   ... angezeigt.
Your icon is displayed


  • Vorgesehenes Makro in der Zeile "Makro:" auswählen.
  • "Menütext:" eintragen (erscheint als Text-Label in Werkzeugleiste).
  • "Tooltipp:" eintragen (erscheint als Text-Zeile beim Überstreichen des Icons mit der Maus).

        [Ausfüllen weiterer Zeilen ist optional.]

  • Auf Add klicken.
Drücke die Schaltfläche


  • Die Programm-Ergänzung (Makro) ist nun als Makro-Werkzeug installiert.
Deine Schalrfläche ist erstellt

3. Erstellen einer ergänzenden Werkzeugleiste außerhalb des Arbeitsbereichs "Makro", die das kreierte "Makro-Werkzeug" enthält

  • Auf den Reiter Symbolleisten klicken und den Arbeitsbereich wählen, der um eine Werkzeugleiste ergänzt werden soll (z.B. Körper (Part)).

        [Seit Version 0.15 kann anstatt eines Arbeitsbereiches  Freecad.svg Global  gewählt werden.

          In diesem Fall lässt sich die zu erstellende Zusatz-Werkzeugleiste in jedem Arbeitsbereich aktivieren.]

Toolbars-Reiter


  • Wähle Makros in linkem Fenster-Teil (Zeile enthält standardmäßig Datei).
Makros


  • Die Makro-Werkzeuge werden zusammen mit ihren Icons darunter gelistet (auch das oben erstellte).
Das Symbol wird aufgeführt


  • Klicke auf Neu...
Klicke auf "Neu"


  • Trage einen Namen für die vorgesehene zusätzliche Werkzeugleiste ein. Bestätige mit "OK".
Enter the name for your toolbar


  • Diese Werkzeugleiste ist nun kreiert.
  • Klicke z.B. auf das kreierte Makro-Werkzeug. Durch Klicken auf den nach rechts zeigenden blauen Pfeil wird es auch in die rechts kreierte Werkzeugleiste eingetragen.
Select your macro


  • Dem Arbeitsbereich Körper (Part) ist nun eine "Camera" genannte Werkzeugleiste mit dem Makro-Werkzeug Camera zugefügt worden.
  • Klicke auf Schließen.
Close


  • Diese zusätzliche Werkzeugleiste wird beim Rechts-Klick auf die Werkzeugleiste des Arbeitsbereiches Körper (Part) auch sichtbar. Die Icons ihrer Werkzeuge (im Beispiel nur Camera) werden sichtbar, nachdem die Leiste aktiviert worden ist (blauer Haken gesetzt).
New Toolbar