Seiten für neue Anwender

From FreeCAD Documentation
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page User hub and the translation is 76% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
български • ‎čeština • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎magyar • ‎Bahasa Indonesia • ‎italiano • ‎日本語 • ‎한국어 • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎русский • ‎svenska • ‎Türkçe • ‎українська • ‎中文 • ‎中文(中国大陆)‎ • ‎中文(繁體)‎ • ‎中文(台灣)‎

User hub.png


150

Dies ist die Hauptinformationsquelle für neue oder gelegentliche Anwender von FreeCAD.

Wie FreeCAD selbst befinden sich diese Seiten in ständiger Entwicklung, wodurch es zu Dokumentationslücken oder veralteten Informationen kommen kann. Falls die gewünschte Information nicht gefunden werden kann, zögern Sie nicht, im FreeCAD Forum danach zu fragen.

Wenn Sie zu FreeCAD beitragen möchten, schauen Sie auf die Seite Mitwirken. Wenn Sie dieses Wiki ändern möchten, dann fragen Sie nach einem Wiki-Zugang mit Änderungsberechtigung (in the forum) und schauen Sie sich die WikiPages an, um die allgemeinen Richtlinien kennenzulernen, denen Sie folgen sollten.

Wenn Sie wissen möchten, wie FreeCAD vor Jahren begann, besuchen Sie die Geschichtsseite.


FreeCAD benutzen

Einleitung

Basisprogramm

Arbeitsbereiche

Arbeitsbereiche sind Werkzeugsammlungen, die für eine relativ spezifische Aufgabe genutzt werden.

Das sind die Basis-Arbeitsbereiche, die in jeder FreeCAD-Installation eingebunden sind:

  • Workbench Arch.svg Arbeitsbereich Architektur: Dieser Arbeitsbereich ist nicht durch einen speziellen Werkzeug-Set sondern durch einem Set vorgefertigter Architektur-Bauteile gekennzeichnet. Zum Zeichnen wird der Arbeitsbereich Entwurf (Draft) verwendet, zu dem ein direkter Link führt ( Haupt-Menu → Entwurf).
  • Workbench Complete.svg Die Complete Workbench enthält alle Befehle und Funktionen aller Module und Arbeitsbereiche, die bestimmte Qualitätskriterien erfüllen.
  • Workbench Draft.svg Arbeitsbereich Entwurf (Draft): Neben einigen klassischen Werkzeugen zum Zeichnen werden in diesem Arbeitsbereich auch welche zum Erzeugen von Spline- und Bezier-Kurven bereit gestellt. Im Unterschied zu den Bereichen Zeichnen (Sketch/er) und Körper-Entwurf (PartDesign) sind Werkzeuge zum Bearbeiten gezeichneter Elemente vorhanden: Schieben, Drehen, Spiegeln, Kopieren, Feld (Array) u.a. In die Entwürfe lassen sich Vermaßungen eintragen. Das Zeichnen lässt sich mit Hilfe von sogenannten Konstruktionslinien erleichtern.
  • Workbench Drawing.svg Der Arbeitsbereich Zeichnung (Drawing) für die Ausgabe der erstellten Konstruktionselemente und Körpermodelle auf einem Zeichnungsblatt mit Titel.
  • Workbench FEM.svg The FEM Workbench provides Finite Element Analysis (FEA) workflow.
  • Workbench Image.svg Der Arbeitsbereich Bild (Image) für die Arbeit mit Bitmap-Bildern.
  • Workbench Inspection.svg The Inspection Workbench is made to give you specific tools for examination of shapes. It is still in development.
  • Workbench Mesh.svg Der Arbeitsbereich Netz (Mesh) für die Arbeit mit Oberflächennetzen. Aktuell sind dies vor allem polygonale Dreiecks- und Vierecksnetze.
  • Workbench OpenSCAD.svg Der Arbeitsbereich OpenSCAD (OpenSCAD) für den Austausch mit OpenSCAD sowie CSG-Modell History-Reparaturen.
  • Workbench Part.svg Arbeitsbereich Körper (Part): In diesem Bereich wird - wie in anderen 3D-CAD-Programmen auch - der "Königsweg " begangen: Erstellen von Körpern mittels Boole'schen Verknüpfungen aus bereit gestellten geometrischen Grundkörpern und ihre Bearbeitung, z.B. Kanten brechen (abschrägen oder verrunden).
  • Workbench PartDesign.svg Arbeitsbereich Körper-Entwurf (PartDesign): Direkter und meist benutzter Arbeitsbereich zum Weiterbearbeiten im Arbeitsbereich Körper (Part); Zeichnen von Umrissen auf eine Ebene im xyz-Koordinatensystem und deren Extrudieren zu einem Quader oder Zeichnen auf eine ebene Fläche eines Körpers für dessen Veränderungen (extrudierte Vorsprünge oder erodierte Vertiefungen).
  • Workbench Path.svg Der Pfad Arbeitsbereich wird zur Erzeugung von G-Code Anweisungen. Er ist noch im Entwicklungsstadium. Nur grundlegende Funktionen existieren in der Version 0.16.
  • Workbench Plot.svg Der Arbeitsbereich Diagramm (Plot) erlaubt das Editieren und Speichern von Diagrammausgaben. Basiert auf mathplotlib.
  • Workbench Points.svg Der Points Arbeitsbereich für die Arbeit mit Punktwolken.
  • Workbench Raytracing.svg Der Arbeitsbereich Rendering für die Erstellung von fotorealistischen Bildern von Körpermodellen (Ray-Tracing).
  • Workbench Reverse Engineering.svg The Reverse Engineering Workbench is intended to give you specific tools to convert shapes/solids/meshes into parametric FreeCAD-compatible features. It is still in development.
  • Workbench Robot.svg Der Arbeitsbereich Roboter (Robot) für das Simulieren von Roboterbewegungen.
  • Workbench Ship.svg Der Arbeitsbereich Boot (Ship) arbeitet mit Schiff-Entitäten, welche aufbauend auf bestehender Geometrie erstellt werden.
  • Workbench Sketcher.svg Arbeitsbereich Zeichnen (Sketch/er): Entspricht in etwa dem Technischen Zeichnen von Hand oder mit Hilfe eines 2D-CAD-Programms. Enthält im Vergleich zu den Arbeitsbereichen Entwurf (Draft) und Körper-Entwurf (PartDesign) die meisten Werkzeuge zum Zeichnen. Umfangreicher Satz von Hilfsmitteln zur vollständigen geometrischen Bestimmung (Abmessungen und Position) der Zeichnung.
  • Workbench Spreadsheet.svg The Spreadsheet Workbench for creating and manipulating spreadsheet data.

Makros

macros are relatively small snippets of Python code that perform a simple or a complex task that is not available in the base FreeCAD system.

Erfahrene Anwender haben verschiedene Makros erstellt, um FreeCAD mit weiteren Möglichkeiten zu verbessern.

Seit FreeCAD v0.17 können viele Makros mit Hilfe des Addon-Managers installiert werden. Eine Liste der Makros finden Sie auf der Makro-Rezepte-Seite. Für eine manuelle Installation siehe Wie Makros installiert werden.

Externe Arbeitsbereiche

When many macros or functions are developed together, and are organized in toolbars and menus, they can become a new workbench.

External workbenches are collections of functions that are not part of the base FreeCAD system, usually developed by experienced users, and targeting a particular need.

Seit FreeCAD v0.17 können viele Arbeitsbereiche mit Hilfe des Addon-Managers installiert werden. Eine Liste der Makros finden Sie auf der Makro-Rezepte-Seite. Für eine manuelle Installation siehe Wie zusätzliche Arbeitsbereiche installiert werden.

Hinweis

  • Befehlsreferenz: Eine Liste aller FreeCAD Kommandos (Aller Kommandos deren Wikiseite ins deutsche übersetzt ist).
  • Commands Reference: Die vollständige Liste der FreeCAD Kommandos in englisch.

Online Hilfe

Dies ist die offizielle Online-Hilfe von FreeCAD. Bitte beachten Sie, dass das gesamte Online-Hilfe-System gegenwärtig überarbeitet wird. Es wird genutzt, um eine Qt-Hilfedatei (Linux) / chm-Hilfedatei (windows) zu erstellen, welche mit den Paketen von FreeCAD zur Verfügung gestellt wird. Derzeit fasst die Online-Hilfe einige der vollständigsten Abschnitte des Wikis zusammen.

Mehr