TechDraw SVG speichern

From FreeCAD Documentation
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page TechDraw SaveSVG and the translation is 88% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎română • ‎русский

TechDraw ExportPage.png SVG speichern

Menüeintrag
TechDraw → Seite exportieren
Arbeitsbereich
TechDraw
Standardtastenkürzel
None
In der Version eingeführt
-
Siehe auch
Vorlagen, SVG speichern


Beschreibung

Das Werkzeug »SVG speichern« speichert das aktuelle Zeichenblatt als SVG-Datei.

Anwendung

  1. Auf die Schaltfläche TechDraw SaveSVG.png Seite in SVG-Datei exportieren klicken.
  2. Ein Dialogfeld zum Speichern von Dateien wird geöffnet. Wählen Sie einen Speicherort und einen Dateinamen aus.

Hinweise

  • Schraffurmuster werden aufgrund einer Einschränkung in der SVG-Unterstützung von Qt4 nicht nach SVG exportiert.
  • Textpositionen und -größen werden in der exportierten Datei nicht korrekt dargestellt. Die Verwendung der Standardschriftart »System« in der Zeichnung verbessert das Größenproblem erheblich.
  • Aus einer gespeicherten SVG-Zeichnung in Inkscape eine DXF-Datei exportieren: Um in Inkscape V0.48 mit dem richtigen Maßstab nach DXF zu exportieren, wählen Sie »Desktop Cutting Plotter (AutoCAD DXF R14) (*.dxf)« als Exportformat und wählen Sie »Basiseinheit: px« im nächsten Dialogfeld. Die Zeichnung ist noch nicht im richtigen Maßstab, sondern hat einen Maßstab von 10:1. Um den korrekten Maßstab auf LibreCAD zu erhalten, wählen Sie »Edit → Current Drawing Preferences → General Factor« von 0.1. Das Ergebnis trotzdem mit einer bekannten Entfernung überprüfen!
  • Seit FreeCAD 0.18 ist es möglich, mit DXF speichern direkt nach DXF zu exportieren.

Programmierung

Siehe auch: TechDraw API und FreeCAD Scripting Basics.

Das Werkzeug »SVG speichern« kann sowohl in Makros als auch aus der Python-Konsole heraus mittels folgender Funktion angesprochen werden:

TechDrawGui.exportPageAsSvg(DrawPageObject,FilePath)

Beachten Sie, dass das FreeCADGui-Modul aktiv sein muss, um diese Funktion nutzen zu können.