TechDraw Geometrische Schraffur

From FreeCAD Documentation
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page TechDraw GeomHatch and the translation is 95% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎română • ‎русский

TechDraw GeomHatch.png TechDraw Geometrische Schraffur

Menüeintrag
TechDraw → Oberfläche schraffieren
Arbeitsbereich
TechDraw
Standardtastenkürzel
None
In der Version eingeführt
-
Siehe auch
TechDraw Schraffur


Beschreibung

Das Werkzeug »Geometrische Schraffur« füllt eine Fläche mit einem Muster, das auf einer AutoDesk PAT-Schraffur-Spezifikation basiert. Ein kleiner Satz von Musterbeispielen ist verfügbar unter ".../Mod/TechDraw/PAT/FCPAT.pat".

TechDraw GeomHatch example.png

Geometrisches Schraffurmuster auf einer Fläche


Anwendung

  1. Wählen Sie einen geschlossenen Bereich in einer Ansicht aus. Der Bereich wird grün.
  2. Auf die Schaltfläche Techdraw-geomhatch.png Oberfläche schraffieren klicken.
  3. Es öffnet sich ein Dialogfenster, in dem Sie das Muster, eine Skalierung für das Muster und eine Linienstärke auswählen können.
  4. Möglicherweise müssen Sie auf Neuberechnung View-rotate-right.png drücken, und/oder "wackeln" Sie mit der übergeordneten Ansicht, um das Muster zu aktualisieren.

Hinweise

  • Die Schraffur ist anfällig für das "topological naming"-Problem (siehe auch Längenbemaßung). Die Schraffur erst zum Schluss durchzuführen, ist daher ein bewährtes Verfahren.
  • Anders als beim TechDraw Hatch.png Schraffur-Werkzeug werden gemetrische Schraffurmuster berücksichtigt, wenn ein Zeichenblatt als SVG-Datei gespeichert wird.

Ein kleiner Satz von Beispielmustern ist verfügbar in

$INSTALL_DIR/Mod/TechDraw/PAT/FCPAT.pat

wobei $INSTALL_DIR das Verzeichnis ist, wo FreeCAD installiert wurde, z.B.

/usr/share/freecad/Mod/TechDraw/PAT/FCPAT.pat

Eigenschaften

  • Daten-EigenschaftSource: Ansicht und Fläche, die das Schraffurmuster enthalten.
  • Daten-EigenschaftFile Pattern: Der Speicherort der zu verwendenden PAT-Datei.
  • Daten-EigenschaftName Pattern: Der Name der PAT-Spezifikation innerhalb der Musterdatei.
  • Daten-EigenschaftScale Pattern: Die Skalierung, die auf das Muster angewendet werden soll (muss > 0.0 sein).
  • Ansicht EigenschaftWeight Pattern: Linienstärke der Muster.
  • Ansicht EigenschaftColor Pattern: Linienfarbe der Muster.

Programmierung

Siehe auch: TechDraw API und FreeCAD Scripting Basics.

Das Werkzeug »Geometrische Schraffur« kann sowohl in Makros als auch aus der Python-Konsole heraus mittels folgender Funktion angesprochen werden:

hatch = FreeCAD.ActiveDocument.addObject('TechDraw::DrawGeomHatch','GeomHatch')
hatch.Source = (view1,["Face0"])
hatch.FilePattern = "path/to/myPATfile.pat"
hatch.NamePattern = "Diamond"
rc = page.addView(hatch)