PartDesign Objekt nach einem anderen Objekt verschieben

From FreeCAD Documentation
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page PartDesign MoveFeatureInTree and the translation is 83% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎română • ‎Türkçe

PartDesign Objekt nach einem anderen Objekt verschieben

Menüeintrag
Kontextmenü → Objekt nach einem anderen Objekt verschieben
Arbeitsbereich
PartDesign
Standardtastenkürzel
None
In der Version eingeführt
0.17
Siehe auch
Spitze festlegen, Objekt in anderen Körper verschieben


Beschreibung

Objekt nach einem anderen Objekt verschieben, wie diese Funktion in dem Kontextmenü bezeichnet wird, erlaubt das Umsortieren des Modellbaums innerhalb eines Körpers (Body). Skizzen, Bezugsgeometrie und Formelemente (Features) werden unterstützt.

verfügbar in Version 0.17


Anwendung

  1. In dem Modellbaum das zu bewegende Objekt (die zu bewegenden Objekte) auswählen und mit einem Rechtsklick auf eines der ausgewählten Objekte das Kontextmenü öffnen.
  2. Objekt nach einem anderen Objekt verschieben auswählen.
  3. In dem Dialog Element auswählen das Objekt auswählen, das der unmittelbare Vorgänger in dem Modellbaum sein soll.
  4. Klicke OK.

Beispiel

Die folgenden drei Bilder zeigen daselbe Modell mit einer Tasche (Pocket), die in einer Skizze auf der Bezugsebene (DatumPlane) definiert ist. Die Formelemente wurde von einem Bild zum anderen umsortiert. Dies hat den Effekt, dass die Tasche entweder gar kein Loch verursacht oder Löcher in verschiedenen Blöcken (Pad) bewirkt, abhängig von der Sortierung in dem Modellbaum.

PD move feature0.png
Hole Pad002.png
PD move feature2.png